Beziehung

Zutaten für ein erfülltes Leben

Die Glücksforschung befasst sich mit den Bedingungen, unter denen sich Menschen als glücklich bezeichnen.Die Forscher haben 4 Punkte herausgefunden, die Sie Ende Ihres Lebens vermutlich bereuen werden, wenn Sie diese Punkte nicht berücksichtigt haben:

4 Zutaten für ein erfülltes Leben:

1. nicht genug Zeit mit der Familie und Freunden verbracht zu haben.

2. nicht getan zu haben, was dir wichtig und richtig erschien.

3. anderen nicht gesagt zu haben, dass du sie magst.

4. nicht die richtige Balance zwischen Arbeit und Familie gefunden zu haben.

Weiterführende Literatur:

Buchtipp: 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen: Einsichten, die Ihr Leben verändern werden

Die Australierin Bronnie Ware begleitet Sterbende in den letzten Wochen ihres Lebens. In ihrem Buch erzählt sie von wunderbaren Begegnungen und berührenden Gesprächen, die ihr Leben tiefgreifend verändert haben. Die Menschen, die sie trifft, stellen viel zu oft fest, dass sie ihre eigenen Wünsche hinten angestellt und zu viel gearbeitet haben, dass sie sich zu wenig Zeit für Familie und Freunde genommen und – vor allem – sich nicht erlaubt haben, glücklich zu sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s